Taufe der neuen MSC Bellissima

Am 02.03.2019 wurde das neueste Flaggschiff von MSC Kreuzfahrten, die MSC Bellissima, im britischen Southampton getauft. Ganz unter dem Motto des Schiffnamens (Bellissima = „die Wunderschöne“) stand auch die feierliche Taufe mit beeindruckendem Live-Entertainment, welches Gäste aus aller Welt begeistert hat. Auch wir durften an der Taufzeremonie teilnehmen und haben hier exklusiv für Sie die ersten Eindrücke vom zweiten Schiff der innovativen Meraviglia-Klasse sowie die Highlights der Taufe.

Ankunft in Southampton

Kabine auf MSC Bellissima

Als wir endlich in Southampton ankamen, begrüßten uns tatsächlich ein paar Sonnenstrahlen. Direkt erkundeten wir das Schiff und unsere Kabine. Wir hatten Glück – uns wurde eine Balkonkabine zugeteilt. Schon beim Betreten der Kabine fühlten wir uns gleich wie zuhause. Unser Zuhause für die nächsten zwei Nächte war hell und freundlich eingerichtet und bot viel Platz. Ausgestattet mit einem Doppelbett und einem Sofa, geräumigem Kleiderschrank, Klimaanlage und TV sind wir uns sicher, dass eine Reise mit diesem neuen Schiff in einer Balkonkabine definitiv schön werden kann. Weitere Informationen zu den verschiedenen Kabinenkategorien der MSC Bellissima finden Sie hier.

Cirque du Soleil

Die erste Nacht an Bord der MSC Bellissima war hervorragend. Heute war endlich der große Tag gekommen. Um 21 Uhr war es dann soweit. Erstmalig trat der Cirque du Soleil bei einer Schiffstaufe auf und machte Lust auf die beiden neuen, atemberaubenden Shows „SYMA – Sail beyond Imagination“ und „VARÉLIA – Love in Full Color“, welche exklusiv auf der MSC Bellissima zu sehen sein werden. Im eigens gebauten Hightech-Theater garantiert jedes Element der Show vom Konzept, den Kostümen, bis hin zur Musik und den Soundeffekten ein spektakuläres Show Erlebnis. An ganzen sechs Abenden und zwei Nächten werden die Artisten des Cirque du Soleil in jeweils zwei atemberaubenden und vor allem einzigartigen Shows die Gäste an Bord verzaubern. Während das maßgeschneiderte Theater Platz für bis zu 413 Gäste bietet, können sich 120 Passagiere auf ein spannendes Show- und Dinner-Erlebnis freuen.

Purer Genuß an Bord

Bevor wir Ihnen jedoch von der Taufzeremonie erzählen, möchten wir Ihnen zuerst das Schiff kurz vorstellen:

Neben den Entertainment-Liebhabern kommen nämlich auch Gourmets und Genießer auf der MSC Bellissima voll auf ihre Kosten. Auf Deck 6 liegt die neue Tapas Bar ¡HOLA! des spanischen 2-Sterne-Kochs Ramón Freixa, welche köstliche mediterrane Häppchen serviert. Insgesamt garantieren über 20 verschiedene Bars und 12 Restaurants kulinarischen Hochgenuss. Viele Restaurants und Boutiquen liegen an der 96 m langen überdachten Innenpromenade mit dem längsten LED-Himmel auf See. Je nach Tageszeit und Motto erleuchtet der gigantische 480 m² LED Bildschirm: beispielsweise als nächtlicher Sternenhimmel oder farbenfrohe Unterwasserwelt. Wer nach Entspannung sucht, dem bietet das authentisch balinesische MSC Aurea Spa neben einer Sauna- und Thermallandschaft viele verschiedene Körper- und Gesichtsbehandlungen.

Sprachassistent Zoe

Ganz neu an Bord ist ZOE – der weltweit erste virtuelle, persönliche, sprachgesteuerte Kreuzfahrtassistent. ZOE spricht sieben Sprachen, ist in allen Kabinen des Schiffes kostenlos verfügbar und kann über 800 der am häufigsten gestellten Fragen beantworten. Nutzen können Sie ZOE allerdings auch, um z.B. einen Platz im Restaurant Ihrer Wahl oder einen Ausflug zu reservieren. Dies haben wir natürlich auch getestet. Mit den einfachen Worten „OK ZOE“ nahmen wir ersten Kontakt zu unserem persönlichen, virtuellen Assistenten auf und reservierten uns ganz einfach einen Tisch für das Kaito Teppanyaki Restaurant & Sushi Bar. Wir waren selbst erstaunt, wie einfach und unkompliziert dies ging und sind überzeugt, dass ZOE definitiv eine bereichernde Innovation an Bord der MSC-Flotte ist.

Erste Erkundungen an Bord

Das März-Wetter in Southampton war zwar besser als gedacht, aber um das großzügige Sonnendeck und den großen Hauptpool zu testen, war es dann doch etwas zu kühl. Dennoch können wir uns gut vorstellen, bei sommerlichen Temperaturen im Mittelmeer z.B. eine der spektakulären Rutschen auszuprobieren. Aber auch so gibt es auf der MSC Bellissima viel zu entdecken und erleben – Bowlingbahn, Formel-1 Simulator, Fitnesscenter, Karaoke-Bar, Casino und vieles mehr. Auch die Kleinen kommen nicht zu kurz. Standesgemäß hat MSC Kreuzfahrten in Zusammenarbeit mit LEGO® und Chicco einen beeindruckenden 700 m² großen Kinderbereich eingerichtet, der nicht nur Kinderherzen höher schlagen lässt.

 

Der große Moment der Taufe

Ein Highlight des Abends sollte zweifelsohne das Durchschneiden des Bandes von keiner geringeren als Oscar-Preisträgerin und MSC-Patin Sophia Loren sein. Ein emotionaler Moment, der wahrscheinlich allen Anwesenden Gänsehaut verschaffen hätte. So beginnt doch immer eine neue spannende Zeit, wenn sich ein frisch getauftes Schiff auf den Weg durch die großen Meere unserer Welt macht. Wir freuten uns also alle auf diesen wunderbaren Moment, aber leider musste dann die Taufe aus Sicherheitsgründen wegen zu starken Windes unterbrochen werden. Nach etwa einer Stunde wurde deshalb die Zeremonie auf das Schiff verlagert. So wurde das traditionelle Zerschlagen der Champagnerflasche in Gegenwart der Schiffs-Patin Sophia Loren auf dem Schiff vollendet. Die Gastgeberin des Abends, die englische TV-Moderatorin Holly Willoughby, und Nile Rodgers mit seiner Band Chic sorgten jedoch trotzdem für eine ausgelassene Stimmung und machten so den Abend nicht nur für uns unvergesslich. So tanzten wir zu der Musik und freuten uns mit der Reederei, dass – trotz des schlechten Wetters – der Kreuzfahrtmarkt wieder ein neues und vor allem sehr innovatives Schiff gewonnen hat.
Am Montag, den 04.03.2019, sticht die MSC Bellissima dann erstmals in See und wird nach einer 10-tägigen Reise im italienischen Genua eintreffen. Über den Sommer fährt das Schiff 7-tägige Touren im Mittelmeer, ehe die MSC Bellissima im November Ihre Reise in den Orient antritt. Exklusive Angebote inklusive An- und Abreise mit Dreamlines Package finden Sie hier.

Beitrag teilen


Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.