Ozeanriesen, Segelregatten und Hafenflair: Die schönsten maritimen Events 2019

Jedes Jahr zieht es etliche Besucher in den Norden, um auf einem der vielen maritimen Events die schönsten und größten Schiffe aus aller Welt zu bestaunen. Spannende Segelregatten, beeindruckende Windjammerparaden, Schiffsbesichtigungen und Tagestörns sowie spektakuläre Feuerwerke runden das maritime Erlebnis ab. Ob der Hafengeburtstag Hamburg, die Kieler Woche, die Travemünder Woche oder die Hanse Sail in Rostock – die norddeutschen Hafenevents sind absolut eine Reise wert. Bei allen Ereignissen können Sie hautnah dabei sein können – sei es, dass sie sich an den sportlichen Regatten selbst beteiligen oder beim Tagestörn auf einem Großsegler erstmals selbst Hand anlegen, über die Hafenmeilen schlendern und das kulinarische und musikalische Angebot genießen oder den Anblick von vorbeiziehenden Kreuzfahrtschiffen bestaunen.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise und erleben Sie die maritimen Veranstaltungen hautnah. Für die Sommerevents in Norddeutschland gibt es zwar keine Schönwettergarantie, aber mal ehrlich, beim Anblick der Windjammer, Traditionssegler und Ozeanriesen wird uns doch auch so garantiert warm ums Herz, oder? Wir stellen Ihnen die zehn schönsten maritimen Events 2019 vor.

Hafengeburtstag Hamburg vom 10.05. – 12.05.2019

Jedes Jahr im Mai feiert Hamburg das größte Hafenfest der Welt. Auch 2019 werden wieder mehr als eine Million Besucher in die Hansestadt kommen, um vom 10. bis 12. Mai den inzwischen 830. Hafengeburtstag zu begehen. Zweifelsohne gehört das eindrucksvolle maritime Volksfest zu den größten Hafenfesten der Welt. Maritime, kulturelle und kulinarische Angebote sowie Live-Bühnen machen die Hafenmeile von der Kehrwiederspitze bis zur Fischauktionshalle auf einer Strecke von rund sechs Kilometern entlang der Elbe zum spektakulären Erlebnis. Vor der beeindruckenden Hafenkulisse werden über 300 Schiffe erwartet. Von Kreuzfahrtschiffen und Windjammern, über Traditionssegler und historische Schiffe, Yachten und Barkassen, bis hin zu Schleppern und Einsatzfahrzeugen der Wasserschutzpolizei ist hier für jeden Geschmack etwas dabei. So können sich Besucher zum Hafengeburtstag Hamburg über den Anlauf von vier AIDA-Kreuzfahrtschiffen freuen. Zu den weiteren Highlights der Veranstaltung zählen die Große Einlaufparade am Freitag, das traditionelle Schlepperballett sowie das AIDA-Feuerwerk am Samstag und die Auslaufparade am Sonntag.

Weitere Infos zum Hafengeburtstag Hamburg unter www.hamburg.de/hafengeburtstag

„SeeStadtFest – Landgang Bremerhaven“ vom 23.05. – 26.05.2019

Reichlich Schiffe zum Anschauen und Anfassen bietet auch Bremerhaven. Dann nämlich, wenn das „SeeStadtFest – Landgang Bremerhaven“ vom 23. bis 26. Mai 2019 in die Stadt an der Weser einlädt. Besucher freuen sich auf ein spannendes Programm in den Havenwelten Bremerhaven mit Kleinkünstlern, Street Food, maritimen Kunsthandwerk, Eisfest und Musikprogramm an Land. An insgesamt rund 90 Marktständen können sich kulinarisch Neugierige umschauen und selbstverständlich auch probieren. Die wirklichen Stars des Seestadtfests sind allerdings auf dem Wasser zu finden. Etliche größere und kleinere Schiffe unter Segel oder mit Motor werden in Bremerhaven erwartet. Und das Beste: Einige der Schiffe können Sie auch besichtigen.

Weitere Infos zum „SeeStadtFest – Landgang Bremerhaven“ unter seestadtfest-landgang-Bremerhaven

Flensburger Rumregatta vom 30.05. – 02.06.2019

Alljährlich zum Himmelfahrtswochenende erinnert im historischen Hafen von Flensburg alles an die gute alte Zeit des Rum- und Seehandels. Seit 1980 feiern Segelbegeisterte und Stadtbesucher hier die Internationale Rum-Regatta. Rund 120 Schiffe sind bei dem Event in der Förde-Stadt dabei, das 2019 zum 40. Mal veranstaltet wird. Musik und Kulinarisches rund um den Museumshafen dürfen dabei natürlich auch nicht fehlen.

Weitere Infos zur Flensburger Rumregatta unter www.rumregatta.de

Wismarer Hafenfest vom 13.06. – 16.06.2019

Am Alten Hafen Wismar findet seit 1991 das Hafenfest statt. Es lockt jährlich etliche Besucher in die Hansestadt, denen vier Tage lang Budenzauber mit Kulinarischem und Kunsthandwerk geboten wird. Am Baumhaus, am Thormannspeicher und auf der Waterkant-Bühne erwartet Gäste Tanz und Musik von Rock und Pop bis zum Seemannslied. Darüber hinaus finden sportliche Wettkämpfe wie Drachenbootrennen oder Ausfahrten mit Traditionsseglern wie der „Wissemara“ als Nachbau der Poeler Kogge statt. Höhepunkt des Hafenfestes ist das Feuerwerk am Samstagabend.

Weitere Infos zum Wismarer Hafenfest unter www.hafenfest-wismar.de

Kieler Woche vom 22.06. – 30.06.2019

Vom 22. bis 30. Juni heißt es wieder „Leinen los“ zur Kieler Woche. Auch 2019 werden wieder über drei Millionen Gäste aus aller Welt zum weltgrößten Segelsport-Event erwartet. In diesem Jahr findet die Kieler Woche bereits zum 125. Mal statt. Und dieses Jubiläum wird mit vielen Überraschungen und Aktionen gefeiert. Besucher der Fördestadt dürfen auf 2000 Programmpunkte gespannt sein. Zu den Highlights zählen neben der offiziellen Eröffnung auf der Rathausbühne am 22. Juni um 19.30 Uhr die Einlaufparade der Marineschiffe am 21. Juni und das AIDA-Abschlussfeuerwerk über der Förde am 30. Juni um 23 Uhr. Bei den Seglern stehen die OK-Europameisterschaft, Youth Champions League und das Nord Stream Race auf dem Programm. Daneben verspricht das Sommerfest tolle Open-Air-Konzerte unter freiem Himmel. Hunderte Bands treten auf zwei Dutzend Bühnen auf. Und Fans von Ozeanriesen dürfen sich auf die Ankünfte der Kreuzfahrtschiffe Mein Schiff 4 von TUI Cruises, AIDAprima und MSC Meraviglia freuen!

Weitere Infos zur Kieler Woche unter www.kieler-woche.de

Warnemünder Woche vom 06.07. – 14.07.2019

Die einzigartige Atmosphäre Warnemündes mit seiner hübschen Promenade entlang des Alten Stroms und der Ostsee sowie der herrlich breite Strand bieten alljährlich die perfekte Kulisse für die Warnemünder Woche. Die Traditionsveranstaltung mit Segelregatten und Sommerfest findet 2019 bereits zum 82. Mal statt. Traditionell wird die Warnemünder Woche mit dem Umzug „Nieger Ümgang“ – plattdeutsch für „der neue Rundgang“ – eröffnet, bei dem mehr als 2000 Teilnehmer in historischen Kostümen durch das Ostseebad ziehen. Zum weiteren Rahmenprogramm zählen Drachenbootrennen, Beachhandball und Shantychorfestival. Höhepunkte auf dem Wasser sind die Austragungen von Weltmeisterschaften in verschiedenen Bootsklassen.

Weitere Infos zur Warnemünder Woche unter www.warnemuender-woche.com

Travemünder Woche vom 19.07. – 28.07.2019

Alle Jahre wieder im Juli lockt zehn Tage lang die Travemünder Woche in den hübschen Küstenort in der Lübecker Bucht. Das maritime Festival bietet dabei eine Vielzahl an Attraktionen zu Wasser und zu Lande mit vielfältigem Gastronomieangebot und abwechslungsreichem Showprogamm auf verschiedenen Bühnen. Die Trave-Promenade ist während der Event-Woche eine beliebte Bummelmeile, auf der sich die Verkaufsstände aneinanderreihen. Palettenmöbel direkt an der Wasserkante laden zudem zum Verweilen und Schauen ein. Mittelpunkt der Travemünder Woche sind die Segelsportveranstaltungen. Mit den Deutschen Meisterschaften der Seesegler kommt die nationale Elite der Yacht-Segler nach Travemünde. Die EM der O’pen Bic sorgt für internationalen Anspruch und fünf weitere Deutsche Meisterschaften stehen ebenfalls auf dem Regattaplan. Besucher haben vom Strand und der Mole aus den besten Blick auf die Sportwettkämpfe auf dem Wasser.

Weitere Infos zur Travemünder Woche unter www.travemuender-woche.com

Hanse Sail Rostock vom 08.08. – 11.08.2019

Vier Tage lang dreht es sich während der Hanse Sail in Rostock und Warnemünde wieder um alles, was auf dem Wasser unterwegs ist. Über 200 Traditionssegler, Dampf- und Museumsschiffe sowie Ozeanriesen, Fähren und Marineschiffe werden bei der 29. Ausgabe des maritimen Events 2019 dabei sein. Auf großen und kleinen Seglern können Amateur-Segelfans bei Tagestörns selbst Hand anlegen. Daneben laden Schiffe wie das russische Segelschulschiff „Mir“ mit Open-Ship-Angeboten zur Besichtigung ein. Besucher können entlang der Kaikante oder vom Strand aus die Traditionsschiffe auf der Warnow, im Seekanal und der Ostsee bestaunen. Selbstverständlich gibt es auch an Land einiges zu entdecken, darunter historische Märkte, maritime Ausstellungen, Schiffs- und Wasserflug-Modellschauen sowie Musik auf verschiedenen Bühnen. Das Klassik-Konzert am Vorabend der Hanse Sail ist der traditionelle Auftakt der Großveranstaltung. Weitere Höhepunkte sind das Sailor’s Feuerwerk am Samstag und die Schiffsparade im Stadthafen am Sonntag.

Weitere Infos zur Hanse Sail Rostock unter www.hansesail.com

Hamburg Cruise Days – 13.09. – 15. 09.2019

Die ganze Faszination der Kreuzfahrt erleben Gäste bei den Hamburg Cruise Days vom 13. bis 15. September 2019 in Hamburg. Vor der atemberaubenden Kulisse des Hamburger Hafens verwandelt sich die Hansestadt zum Schauplatz für maritime Märkte, Kultur, Musik, Tanz und kulinarische Highlights. Das Lichtkunst-Projekt Blue Port von Michael Batz lässt den Hamburger Hafen zudem alle zwei Jahre in blauem Glanz erstrahlen. Unangefochtene Stars der Veranstaltung sind die eindrucksvollen Ozeanriesen und Segler, die an diesen Tagen die Elbe entlang paradieren. Zwölf Kreuzfahrtschiffe werden am Cruise-Days-Wochenende in der Hansestadt erwartet. Mit von der Partie sind in diesem Jahr die AIDAperla, AIDAsol und AIDAvita, die Amadea von Phoenix Reisen, Costa Mediterranea, Europa und Europa 2 von Hapag-Lloyd Cruises, die Mein Schiff 4, die MSC Preziosa sowie die World Explorer von Nicko Cruises. Neben den Ozeanlinern sind die zwei Flusskreuzfahrtschiffe Frederic Chopin von Nicko Cruises und die Sans Souci von Plantours dabei. Highlight wird auch 2019 wieder die Große Hamburg Cruise Days Parade am Samstagabend sein, an der fünf Kreuzfahrtschiffe teilnehmen. Angeführt wird die Parade von AIDAperla, gefolgt von der Europa, MSC Preziosa, Mein Schiff 4 und World Explorer. Zu den Höhepunkten an Land zählt die 2019 erstmals veranstaltete spektakuläre Licht- und Laserinszenierung am Freitagabend.

Weitere Infos zu den Hamburg Cruise Days unter www.hamburgcruisedays.de

Wilhelmshaven Sailing-CUP vom 27.09. bis 29.09.2019

Im Herbst heißt es rund um den Großen Hafen „Leinen los!“ zum Segeln um den Wilhelmshaven Sailing-CUP. Die älteste Traditionssegler-Regatta an der deutschen Nordseeküste begeistert dabei nicht nur mit sportlichen Wettkämpfen. Ab Freitag, den 28. September, verwandelt der Bontekai sich komplett in eine Schlemmer- und Bummelmeile. Auf der Hafenbühne wird das Wochenende hindurch Live-Musik geboten. Vom Shanty zum Frühschoppen am Samstagmorgen und Seemannsromantik bis zum 70er-Jahre Rock oder Pop am Abend ist alles dabei. Am Sonntagmittag entert der niederländische Piratenchor „De Stormvogels“ die Bühne, der zu den Stammgästen in Wilhelmshaven zählt. Schiffsbegeisterte können sich zudem auf das Open-Ship-Angebot freuen und unter anderem das Heimschiff „ARCONA“ und so manchen Traditionssegler besichtigen. Höhepunkt des Regatta-Wochenendes ist das Feuerwerk am Freitag um 21 Uhr vor der Kulisse des Großen Hafens.

Weitere Infos zum Wilhelmshaven Sailing-CUP unter www.wilhelmshaven-sailing-cup.de

Beitrag teilen


Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.