Hafen, Schiffe und Fischbrötchen

825. Hamburger Hafengeburtstag

Gäste aus aller Welt feiern im Herzen der Hansestadt vom 09. bis 11. Mai 2014 den Hamburger Hafengeburtstag. An den drei Tagen dreht sich alles um den Hafen, tolle Schiffe und maritime Themen. Informationen und Einzelheiten zum Programm finden Sie hier.

hh_hg_009Einmal jährlich steht der Hamburger Hafen regelrecht Kopf beim maritimen Volksfest. Rund 1,5 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland und mehr als 300 schwimmende Gäste von allen Weltmeeren feiern rund um die berühmten Landungsbrücken den Hamburger Hafengeburtstag – das größte Hafenfest der Welt. Und in diesem Jahr ist es sogar ein runder Geburtstag: Der Hafen wird 825 Jahre alt. Und das muss vom 09. bis 11. Mai natürlich gebührend gefeiert werden!

Der Andrang in den letzten Jahren war groß. So groß, dass das Veranstaltungsgelände im Jubiläumsjahr erstmals um wasser- und landseitige Flächen in der HafenCity erweitert wird. Auf der knapp vier Kilometer langen „Hafenmeile“ entlang der Elbe zwischen HafenCity und dem Museumshafen Övelgönne wird ein abwechslungsreiches Programm zu Wasser, zu Land und in der Luft geboten. Die Elbe ist eine gigantische Bühne, auf der Groß- und Traditionssegler, Kreuzfahrtschiffe, Marineeinheiten, Einsatzfahrzeuge von Behörden und vieles mehr faszinierende Einblicke in Tradition und Moderne des Lebens auf hoher See bieten.

Über 200 Programmpunkte laden zu einer Reihe kultureller, musikalischer und gastronomischer Genüsse und Eindrücke ein. Wir haben die Höhepunkte für Sie zusammengefasst:

Freitag, 9. Mai:

7:30-19:30 Uhr | Einlaufen der Kreuzfahrtschiffe
AIDAluna (Ankunft Hamburg Cruise Center, HafenCity West 8:00 Uhr), Delphin (Ankunft Hamburg Cruise Center, HafenCity West 10:00 Uhr), MSC Magnifica (Ankunft Hamburg Cruise Center), L‘ Austral (Ankunft Hamburg Cruise Center, HafenCity, O`Swaldkai, 15:00 Uhr). MS Deutschland (Ankunft Hamburg Cruise Center, HafenCity Ost, 20:00 Uhr).

10:00-24:00 Uhr | Fischerdorf
Umgeben von rustikalen Fischerhütten, mitreißender Live-Musik und vielen Köstlichkeiten feiern Jung und Alt und genießen das gemütlich maritime Ambiente.

16:00–17:00 | Große Einlaufparade mit offizieller Eröffnung des 825. HAFENGEBURTSTAG HAMBURG

18:30-23:30 Uhr | Auslaufen der Kreuzfahrtschiffe
Delphin (Abfahrt Hamburg Cruise Center, HafenCity Ost 18:00 Uhr), AIDAluna (Abfahrt Hamburg Cruise Center, HafenCity West 20.00 Uhr), MSC Magnifica (Passage Landungsbrücken Richtung See), L‘Austral (Abfahrt Hamburg Cruise Center, HafenCity, O‘Swaldkai 23:00 Uhr).

Samstag, 10. Mai:

6:30-23:30 Uhr | Einlaufen der Kreuzfahrtschiffe
Mein Schiff 1 (Ankunft Hamburg Cruise Center, Altona), AIDAsol (Ankunft Hamburg Cruise Center, HafenCity, O’Swaldkai 8:00 Uhr), Artania (Ankunft Hamburg Cruise Center, HafenCity Ost, 12:00 Uhr), Albatros (Ankunft Hamburg Hafencity, Kirchenpauerkai, 12:00 Uhr), MS Hamburg (Ankunft Hamburg Cruise Center, HafenCity Ost, 24:00 Uhr).

10:00–24:00 | Hansedorf
Schlemmen und entdecken Sie im maritimen Ambiente und lassen sich von singenden Seemännern auf große Fahrt mitnehmen.

17:00-18:00 Uhr | Einzigartiges Schlepperballett Landungsbrücken

19:30 -23:20 Uhr | Auslaufen der Kreuzfahrtschiffe
MS Hamburg (Landungsbrücken 19:30 Uhr), AIDAstella und AIDAsol (Landungsbrücken 22:45 Uhr), Mein Schiff 1 (Landungsbrücken 23:10 Uhr), Artania (Landungsbrücken 23:15 Uhr) Kreuzfahrtschiff Albatros (Landungsbrücken 23:20 Uhr).

22:00-22:45 Uhr | Kreuzfahrtschiffe AIDAstella und AIDAsol liegen zum Feuerwerk vor den Landungsbrücken

22:30-22:45 Uhr | Das große AIDA Feuerwerk vor dem eindrucksvollen Hafen-Panorama lässt den Abend stimmungsvoll ausklingen.

Sonntag, 11. Mai:

6:30-7:00 Uhr | Einlaufen der Kreuzfahrtschiffe
Queen Elizabeth (Ankunft Hamburg Cruise Center, HafenCity West, 7:00 Uhr), MSC Magnifica (Ankunft Hamburg Cruise Center, Altona).

15:30-19:30 Uhr | Auslaufen der Kreuzfahrtschiffe
MS Hamburg (Abfahrt Hamburg Cruise Center, HafenCity Ost, 15:00 Uhr), MSC Magnifica (Abfahrt Hamburg Cruise Center, Altona), Queen Elizabeth (Abfahrt Hamburg Cruise Center, HafenCity West, 19:00 Uhr).

17:00-18:00 Uhr | Große Auslaufparade
Mit dabei sind u. a. Deutschlands jüngster Großsegler „Alexander von Humboldt II“, das 108 Meter lange Segelschulschiff „Dar Mlodziezy“ und der imposante Drei-Mast-Topsegelschoner „Gulden Leeuw“. Weitere Teilnehmer sind die Marine, der Fischereischutz, die Wasserschutzpolizei, Motor- und Segelyachten, Traditions- und Museumsschiffe, das Kreuzfahrtschiff MS Deutschland und viele mehr.

Mehr Informationen und Details zum Programm finden Sie hier: Hamburger Hafengeburtstag – Programm 2014

Beitrag teilen


Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.