Die Seeflöckchen Überraschung

Norwegian Escape mit Schneeraum und größtem Thermalbereich auf See

Auf welche Highlights sich die Passagiere des neusten Schiff der US-Reederei Norwegian Cruise Line noch freuen dürfen, lesen Sie hier.

Auf diesem Schiff schneits! In einem Schneeraum herrschen frostige Temperaturen zwischen null und minus sechs Grad Celsius – Pulverschnee natürlich inklusive. Zum Aufwärmen bietet sich der innovative Mandara Spa an mit dem größten Thermal Spa Bereich auf See. Gäste ab 18 Jahre kommen dazu in den Genuss des Vibe Beach Club sowie das Spice H2O, das um eine grottenähnliche Wasserlandschaft erweitert wird.

Entspannung und Sport

norwegian_escape_8

Norwegian Escape – © Norwegian Cruise Line

Das Mandara Spa an Bord der Norwegian Escape erstreckt sich über zwei Decks und ermöglicht Gästen Entspannung pur mit freiem Blick aufs Meer, während sie die wohltuende Wärme auf einer der 17 beheizten Keramikliegen genießen oder im Thalassobad, in den Whirlpools, in der Sauna, im Dampfbad, im Sanarium oder der Salzgrotte relaxen.
24 modern ausgestattete Behandlungsräume mit mehr als 50 verschiedenen Anwendungen für Männer und Frauen ergänzen das Angebot des Mandara Spa. Zur Auswahl stehen zum Beispiel die Elemis Aroma Spa Seaweed Massage, Elemis Gesichtsbehandlungen wie das luxuriöse Elemis Pro-Collagen Quartz Lift Facial und Ganzkörperbehandlungen wie das Exotic Lime & Ginger Salt Glow.

Der angeschlossene Beauty Salon bietet neben Haarschnitten, Pedi- und Maniküre sowie Waxing auch Services für Kinder sowie Akkupunktur, Zahnaufhellungen und medizinisch-kosmetische Behandlungen, die von einem lizensierten Medi-Spa Arzt durchgeführt werden. Darüber hinaus können sich Gäste für eine Thermage® CPT-Behandlung entscheiden und so in den Genuss einer der führenden nicht-invasiven Hautverjüngungsmethoden kommen. Für Männer gedacht ist der Barber Shop, der unter anderem Rasuren und Haarschnitte anbietet.

Kreuzfahrer, die sich während ihrer Reise fit halten möchten, tun dies im modernen Fitnessstudio an Bord der Norwegian Escape. Alle Cardio-Geräte sind mit Apple-Geräten synchronisierbar und verfügen über einen großen HD-Bildschirm, über den Gäste das Fernsehprogramm sowie das Trainingsprogramm verfolgen, aber auch die eigene Playlist abrufen können.

Wer lieber in der Gruppe sportlich aktiv ist, kommt mit Pilates-Kursen, einem figurformenden Boot-Camp, Yoga, Zumba und TRX-Training auf seine Kosten. Box-Fans sind im Norwegian Fight Klub™, einem intensiven Cardio-Boxkurs, richtig. Ebenso sind Personal Training, Ernährungsberatung und Stoffwechseltests verfügbar.

Abkühlung unter dem Wasserfall

Spice H2O – © Norwegian Cruise Line

An Deck sorgen die exklusiv für Erwachsene gedachten Spice H2O und Vibe Beach Club für Ruhe und Entspannung an der frischen Luft. Das am Heck gelegene und kostenlos zugängliche Spice H2O auf Deck 17 bietet zwei Whirlpools und zahlreiche um eine große Videowand angeordnete Liegestühle. Ein neues, natürlich gestaltetes Areal mit Wasserfällen verspricht die perfekte Abkühlung von der karibischen Sonne. In der Nacht verwandelt sich das Spice H2O in einen Open-Air-Nachtclub. Mit seinem Meerblick, einem großen Whirlpool, den luxuriösen Liegestühlen und einem erfrischenden Wasserspiel, ist der Vibe Beach Club der ideale Rückzugsort für Erwachsene um die Sonne zu genießen.

 

Breakaway-Plus-Klasse

Schnee auf See – © Norwegian Cruise Line

Das erste Mitglied der neuen Breakaway-Plus-Klasse vereint in sich die Vorteile der Norwegian Breakaway und der Norwegian Getaway, übertrifft seine Vorgängerinnen jedoch um einiges an Größe. Mit ihren 163.000 BRZ bietet die Norwegian Escape Platz für 4.200 Passagiere, im Vergleich dazu kommen die beiden genannten Schwesternschiffe mit 145.655 BRZ auf 3.963 Passagiere. Die Kabinen für Familien und Alleinreisende bieten Ambiente für jeden Geschhmack. Im exklusiven Bereich „The Haven“ werden Familien und Wellness-Fans unterschiedliche Varianten von Suiten geboten.



Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.