AIDAmira – das neue Entdeckerschiff von AIDA

Kreuzfahrtbegeisterte haben sich gefreut, AIDA-Fans sowieso – am 30. November wurde die AIDAmira getauft. Sie wird fortan die Kussmund-Flotte ergänzen. Dabei ist der jüngste Neuzugang kein Unbekannter. Zuvor fuhr das 1999 gebaute Schiff als Costa neoRiviera für die Reederei Costa. Auf der Werft in Genua erhielt sie im November 2019 ihr neues AIDA-Makeup mit dem typisch rotem Kussmund und dem langen blauen Lidstrich. Nach der Renovierung steuert sie nun als eines der AIDA Selection-Schiffe die Traumziele der Welt an. In den Wintermonaten wird die AIDAmira das südliche Afrika bereisen.

Taufe vor Palma de Mallorca

Taufe der AIDAmira vor Palma de Mallorca / Foto P. TreptowDer eine oder andere Gänsehautmoment erwartete Gäste des Kreuzfahrtschiffs am Abend des 30. November in Palma de Mallorca. Dort hat die AIDAmira von Model Franziska Knuppe vor der Kulisse der Kathedrale La Seu ihren neuen Namen erhalten. Es ist nicht das erste Kussmundschiff, das die gebürtige Rostockerin tauft. Schon bei der AIDAluna war sie Patin. Zur Taufe von der AIDAmira hatten sich viele Stars angekündigt. Dazu zählte auch Sänger Johannes Oerding, der mit seiner Musik an Bord für Stimmung sorgte. Für die Taufe des 14. AIDA-Flottenmitglieds bildete ein Charity Event den Rahmen. Die Erlöse kommen AIDA Cruise & Help zugute.

Bei den Premierenfahrten wird Kapitän Manuel Pannzek auf der Brücke stehen. Der Hannoveraner ist seit 2017 als Kapitän auf den AIDA Selection Schiffen im Einsatz. Bevor das neue Schiff Kurs auf Südafrika nimmt, sollte die AIDAmira auf eine 4-tägige Welcome Cruise im Mittelmeer gehen. Diese wurde leider sehr kurzfristig abgesagt. Voraussichtlich bis zum 4. Dezember muss die AIDAmira noch im Hafen bleiben. Längere Unwetter in Norditalien hatten während des Werftaufenthalts in Genua zu Bauverzögerungen an den Außendecks geführt.

AIDAmira – das Entdeckerschiff

Selection-Schiff AIDAmira kreuzt vor Südafrika Foto: AIDA

AIDAmira ist das vierte AIDA Selection Schiff. Diese zeichnen sich durch eine besonders persönliche Atmosphäre aus. Zudem fahren sie auf außergewöhnlichen Routen und bieten längere Landaufenthalte. Gäste haben so ausreichend Zeit, die Regionen intensiv kennenzulernen. Einzigartige Landschaften, die Faszination fremder Kulturen und unvergessliche Erlebnisse warten bei Ihren Landgängen auf Sie! Auch an Bord der AIDAmira gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Alltag auf See zu gestalten. Lassen Sie sich mitreißen, wenn Lektoren Sie in Workshops, Lesungen und Vorträgen über die Reiseziele informieren und auf die jeweiligen Landerlebnisse einstimmen! Zusätzlich sorgen ein Theater, eine Art Gallery, ein Casino sowie zwei Shops für Abwechslung an Bord. Live-Musik, Shows, Kochevents und Partys runden das Unterhaltungsprogramm ab. Großzügige Außenflächen, zwei Pools, Whirlpools, eine Bar und eine Beach Lounge laden zum Entspannen unter freiem Himmel ein – oft mit Blick auf Meer und Küsten.

Wellness und Fitness

Wellnessbereich der AIDAmiraApropos entspannen und genießen: Im rund 1000 Quadratmeter großen Wellness- und Fitnessbereich haben Sie etliche Möglichkeiten zum Abschalten oder auch zum Auspowern. Eine großzügige Saunalandschaft mit finnischer Sauna, Aromasauna und Dampfbad ist der perfekte Ort für Ihre Erholung. Zudem können Sie hier die schönsten Spa-Zeremonien genießen – oft thematisch passend zur Region, in der Sie unterwegs sind. Wie wäre es beispielsweise mit der Anwendung „Jenseits von Afrika“? Aber auch Klassiker wie Massagen und Beauty-Anwendungen sind natürlich buchbar. Wer auf der Reise sportliche Betätigung sucht, der ist im Fitnesstudio oder in den etwa 30 angebotenen Sportkursen gut aufgehoben.

Genießen an Bord

Elegantes Ambiente im Explorer Restaurant auf der AIDAmira Foto: AIDAWie auf allen Schiffen der AIDA-Flotte kann sich das gastronomische Angebot auch auf der AIDAmira sehen lassen. Fünf Restaurants und sieben Bars sorgen für vielfältige kulinarische Erlebnisse. Ob Büfett oder à la carte, ob deutsche, landestypische oder internationale Küche – kulinarische Vielfalt zählt hier zum Programm. Vom Buffalo Steak House für Steakfans, über das Markt Restaurant mit Büfett bis zum Pool Grill für den kleinen Hunger zwischendurch reicht das Angebot. Im Explorer Restaurant kosten Sie landestypische Küche Ihrer Reiseziele und lernen auf diese Weise je nach Hafen immer neue Spezialitäten kennen. Übrigens können Sie auf der AIDAmira auch unter freiem Himmel genießen. Und was gibt es Schöneres, als mit einem Glas Wein oder einem Cocktail die grandiosen Sonnenuntergänge Südafrikas zu erleben?
Zudem laden Bars wie die Beach Bar & Lounge mit herrlichem Blick aufs Meer, die AIDA Bar auf Deck 7 oder das Café Mare auf einen Drink zwischendurch oder am Abend ein.

Stilvoll schlafen

Balkonkabine auf der AIDAmira Foto: AIDA

Die AIDAmira bietet Kabinen für jeden Geschmack: Innen-, Außen- und Balkonkabinen sowie Suiten. Insgesamt verfügt das Schiff über rund 700 Kabinen in zwölf verschiedenen Kategorien. Darunter 14 Premium- und Deluxe-Suiten mit privatem Sonnendeck, 80 Junior-Suiten mit Balkon, 12 Balkon- und 288 Meerblickkabinen. Diese sind allesamt hell und modern gestaltet. Bademäntel, Föhn und Duschlotion zählen ebenso zu den Annehmlichkeiten wie ein zusätzliches Kopfkissen, Sat-TV und Safe. Und ganz wichtig bei einem Entdeckerschiff wie der AIDAmira: Aus den Balkon- und Meerblickkabinen wartet stets ein wunderbarer Ausblick auf Sie!

Entdecker-Kreuzfahrten mit der AIDAmira

Deluxe-Suite auf der AIDAmira Foto: AIDA

Mit dem neuen Entdeckerschiff nimmt AIDA in ihrer Premierensaison Kurs auf die Wunder im südlichen Afrika. Start- und Zielhafen der 14-tägigen Route ist Kapstadt. Highlights sind die mehrtägigen Stopps in Kapstadt und Namibia.

Von Mai bis September 2020 wird die AIDAmira ab Korfu im östlichen Mittelmeer unterwegs sein. Stationen der Route sind  entweder Athen, Santorin, Kreta und Brindisi oder Malta, Sizilien, Crotone in Kalabrien, Olympia und Kefalonia. Beide Routen lassen sich kombinieren und als 14-tägige Reise buchen.

 

Sie wollen mit dem neuen AIDA Selection Schiff auf Kreuzfahrt gehen? Hier finden Sie aktuelle Angebote für die AIDAmira. Unser Dreamlines Expertenteam hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter unter der Telefonnummer 040 874 06 777.

Beitrag teilen


2 Kommentare

  1. Thomas Dahm 2. Dezember 2019 Antwort
    • Melanie Kiel 2. Dezember 2019 Antwort

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.