Bis zu 75% reduziert

DREAMLINES KREUZFAHRT-NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Newsletter an und erfahren Sie als Erster von reduzierten Angeboten und Specials!

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung

Spanien im April

Sevilla, Spanien

Sevilla liegt am Fluss Guadalqivier, der auch für Seeschiffe befahrbar ist, und ist die Hauptstadt Andalusiens. Die Einwohner werden als Sevillanos bezeichnet. Die Stadt ist für Handel, Industrie und Tourismus ein wichtiger Standort. Umgeben von Türmchen ist Sevilla eine Stadt von eindrucksvollem Anblick. Die malerische Altstadt wird von einem Labyrinth aus engen, verwinkelten Gässchen geprägt. Angenehm ist auch das mediterrane Klima. Die Winter sind mild, die Sommer heiß.

Gotik in seiner edelsten Form zeigt die Kathedrale von Sevilla. Sie steht auf Fundamenten einer arabischen Moschee. Der Flamenco hat seine Heimat in Andalusien. Verpassen Sie nicht die Akteure, die auf Straßen oder in Theatern zu bewundern sind. Eine Fahrt mit der Pferdekutsche gehört ebenso zur Touristenattraktion.

Gibraltar, England

Gibraltar liegt am westlichen Eingang zum Mittelmeer in Südeuropa und grenzt an Spanien sowie Marokko. Die britische Kronkolonie kann in Bezug auf Sehenswürdigkeiten in drei Teile unterteilt werden. Die Altstadt (North Town) zeichnet sich durch zahlreiche historische Gebäude aus, darunter das Moorish Castle aus dem 8. Jh. Im zweiten Teil, South Town, befindet sich der Europa Point. Der dritte Teil ist das Gebiet um den Affenfelsen herum.

Motril, Spanien

Motril ist eine Stadt in der Provinz Granada in Südspanien. Sie liegt ca. 50 Kilometer südlich der Provinzhauptstadt Granada direkt am Mittelmeer. Motril ist eine bedeutende Industrie- und Handelsstadt der Provinz (Papier, Zuckerrohr, Fischerei).

Valencia, Spanien

Valencia liegt an der spanischen Mittelmeerküste im östlichen Teil des Landes. Das nahe Kernkraftwerk Cofrentes und ein großes Automobilwerk sind Hauptarbeitgeber der Region, ebenso der Obst- und Gemüseanbau. Tourismus und der große Seehafen mit Containerterminals sind weitere Pfeiler der städtischen Wirtschaft. Dank des milden Klimas mit warmen Sommern und nicht sehr kalten Wintern ist Valencia ein beliebtes Reiseziel.

Zu sehen gibt es einiges, neben den herrlichen Stränden, die zum Baden und Flanieren einladen ist die Kathedrale von Valencia einen Besuch wert. Sie befindet sich in der Altstadt, die mit ihren zahlreichen Museen Kulturreisende anzieht. Unbedingt ansehen – die Seidenbörse mit dem bedeutendstem Bauwerk der Stadt.

Barcelona, Spanien

Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens. Sie liegt im Nordosten der iberischen Halbinsel an der Küste des Mittelmeeres. Vom Seeweg aus, schon von weitem zu sehen, der Berg „Montjuic“ im Südwesten. Barcelona hat ein mildes mediterranes Klima, auch im Winter liegen die Durchschnittstemperaturen über 13 °C.

Die Stadt bietet viel, angefangen von antiken Monumenten, wie der „Sagrada Familia“ und der legendären Kirche „Tibidabo“, bis hin zu verwinkelten Gassen, Straßenkünstlern und Fischlokalen an der Promenade. Auch Badenixen kommen auf ihre Kosten, der Stadtstrand ist einladend. Unbedingt ansehen das Gotischen Viertel und L‘ Aquarium an der rambla. Ein echtes Kunsterlebnis ist das Picasso Museum in der Carrer Montcada.

    • Ihre Vorteile

    • Kundenmeinung

    • Kundenbewertungen von dreamlines.de
    • Sicher & Geprüft

Finden Sie Ihr Schiff: 1 Ergebnis

  • Angebote finden
  • Azamara Quest

    • Azamara Quest
    • Die Azamara Quest bietet Ihnen Kreuzfahrten mit höchstem Komfort und Service in luxuriöser Umgebung. Es werden außergewöhnliche und exotische Häfen angefahren, so dass Ihre Kreuzfahrt bestimmt zu einem einmaligen Erlebnis wird.

    • Sterne
      Länge
      180 m
      Passagiere
      694
      Decks
      14
      Kundenbewertung
        4,7 von 5
    • ab 1225 € p.P.
    • zum Angebot
    Bis zu
    -50%