Bis zu 75% reduziert

DREAMLINES KREUZFAHRT-NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Newsletter an und erfahren Sie als Erster von reduzierten Angeboten und Specials!

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung

Luxor, Ägypten

Luxor liegt am östlichen Ufer des Nils und ist seit Dezember 2009 der Verwaltungssitz des neu entstandenen Governements Al-Uqsur. Der Tempel von Luxor wurde größtenteils von Amenphis III. Errichtet und ist zur Ehrung des Gottes Amun.

Theben, Ägypten

Theben liegt in Oberägypten und war eine am Nil liegende altägyptische Stadt. Diese ist seit 1979 in der UNESCO Liste des Weltkulturerbens eingetragen.

Luxor, Ägypten

Luxor liegt am östlichen Ufer des Nils und ist seit Dezember 2009 der Verwaltungssitz des neu entstandenen Governements Al-Uqsur. Der Tempel von Luxor wurde größtenteils von Amenphis III. Errichtet und ist zur Ehrung des Gottes Amun.

Edfu, Ägypten

Edfu liegt im südlichen Teil Ägyptens im fruchtbaren Niltal nördlich des Nasseresees und ist bekannt für die stehenden Ruinen des sogenannten Horustempels. Das Bauwerk gilt als einer der am besten erhaltenen Tempel Ägyptens.

Kom Ombo, Ägypten

Der Ort Kom Ombo liegt am Ufer des Nils in Oberägypten und dessen Ruinen des Doppeltempels waren lange Zeit bis über die Hälfte durch Sand verschüttet. Seit 1893 wurden diese unter Jacques Jean de Morgan freigelegt sowie restauriert.

Assuan, Ägypten

Assuan ist eine ägyptische Stadt am östlichen Ufer des Nils und verdankt ihre Bedeutung der Lage unterhalb des ersten Katarakts. Der Botanische Garten von Assuan befindet sich auf der Kitchener- Insel und ist eine wundervolle Attraktion, dank der üppigen Artenvielfalt.

Esna, Ägypten

Esna liegt am westlichen Ufer des Nils in Oberägypten. Die Stadt ist bekannt für den erhaltenen Pronaos des Chnum Tempels aus der römischen Zeit, der im Bereich der Altstadt neun Meter unter dem heutigen Straßenniveau steht.

Luxor, Ägypten

Luxor liegt am östlichen Ufer des Nils und ist seit Dezember 2009 der Verwaltungssitz des neu entstandenen Governements Al-Uqsur. Der Tempel von Luxor wurde größtenteils von Amenphis III. Errichtet und ist zur Ehrung des Gottes Amun.

Kairo/Port Said, Ägypten

Port Said ist eine Hafenstadt im Nordosten Ägyptens direkt am Mittelmeer und nach Alexandria der zweitwichtigste Hafen und Umschlagplatz für Baumwolle und Reis. Neben der Zigarettenindustrie haben sich auch chemische Industrien hier angesiedelt. Die Stadt besitzt den Status einer Freihandelszone. Als Seebad und Anlaufstelle für Kreuzfahrtschiffe ist Port Said berühmt. Das Klima ist subtropisch, das ganze Jahr hindurch scheint dir Sonne

durchschnittlich 8 Stunden am Tag. Eine echte Attraktion ist die Einfahrt zum Suez-Kanal und der Kanal selber mit dem Verwaltungsgebäude und dem alten Leuchtturm. Das Hafenviertel mit seinen unterschiedlichen Gebäudestilarten und der „Bazar“ sind ebenso reizvoll.

Sharm El Sheikh, Ägypten

Das ehemalige Fischerdörfchen Sharm El Sheik liegt südlich des Sinai-Hochlandes am Roten Meer. Vom Fischfang zur Touristenhochburg hat sich die Region, dank ihrer Vielfalt an Meeresbewohnern und den bemerkenswerten Korallenriffen, gut entwickelt und ist heute eines der beliebtesten Reiseziele der Europäer. Hinzu kommt das feuchtwarme Klima, welches selbst im Winter Temperaturen um 21° C verspricht.

Der Ras Mohammed Nationalpark ist ein Paradies für Taucher. Uralte Korallenbänke und tausende Fische leben hier. Auch neben dem Wassersport können Sie diverse Ausflugsziele bereisen. Zu den eindrucksvollsten Erlebnissen gehört das mystische Geheimnis des Katharinenklosters am Sinai. Die Pilgerreise auf den Berg Sinai verspricht himmlische Ausblicke.

    • Ihre Vorteile

    • Kundenmeinung

    • Kundenbewertungen von dreamlines.de
    • Sicher & Geprüft

Finden Sie Ihr Schiff: 2 Ergebnisse

  • Angebote finden
  • Komfort-Class Nilschiff

    • Komfort-Class Nilschiff
    • Die Komfort-Class Flotte der Phoenix Nilschiffe bietet einen Service der gehobenen Mittelklasse. Erleben Sie ein optimal zugeschnittenes Ausflugsprogramm mit lizenzierten und geschulten Reiseführern.

    • Sterne
      Länge
      72 m
      Passagiere
      152
      Decks
      5
      Kundenbewertung
        4,5 von 5
    • Auf Anfrage
    • zum Angebot
  • First-Class Nilschiff

    • First-Class Nilschiff
    • Die First-Class Nilfschiff Flotte umfasst fünf Schiffe der Kategorie First-Class. Alle Schiffe begeistern durch anspruchsvolles Design sowie einen erstklassigen Service während der gesamten Reise und des Ausflugsprogrammes.

    • Sterne
      Länge
      72 m
      Passagiere
      160
      Decks
      5
      Kundenbewertung
        4,5 von 5
    • Auf Anfrage
    • zum Angebot