• Ihre Vorteile

    • Kundenmeinung

    • Kundenbewertungen von dreamlines.de
    • Sicher & Geprüft

  • Costa Kreuzfahrten

    Costa Kreuzfahrten führt seit 60 Jahren erfolgreich Kreuzfahrtreisen für Sie aus! Die aus Italien stammende Kreuzfahrtgesellschaft ist Marktführer in ihrem Heimatland, sowie in Europa. Insgesamt beschäftigt Costa um die 13000 Mitarbeiter. Die Flotte besteht derzeit aus 15 Schiffen. Somit besitzt Costa Kreuzfahrten eine der größten Flotten Europas. Etwa 45000 Gäste können mit der gesamten Flotte zu 250 verschiedenen Zielen gebracht werden.

    EINE LANGE GESCHICHTE

    Gegründet im Jahr 1948, beginnt die Familie Costa die Geschichte ihrer innovativen Kreuzfahrtgesellschaft. Zuvor hatten die Schiffe größtenteils Cargo transportiert, sowie Stoffe und Olivenöl. Die erste Passagierfahrt fand 1948 von Genua nach Rio de Janeiro statt. Ab 1950 wurden immer mehr Schiffe für die Reederei Costa eingesetzt. Innovative Konzepte erlaubten es der Gesellschaft 1960 das erste Kreuzfahrtunternehmen in der Karibik zu sein. Als das Unternehmen im Jahr 2000 der Carnival Corporation angeschlossen wird, ist es schon mächtig gewachsen. Dennoch wird seitdem eine umfangreiche aber auch sehr erfolgreiche Wachstumsstrategie verfolgt. Die Größe der Flotte hat sich seit den Jahr 2000 mehr als verdoppelt und wird sich im Jahr 2012 fast verdreifacht haben. Zusätzlich war Costa Kreuzfahrten die erste Kreuzfahrtgesellschaft, die 2006 auch Reisen nach Asien anbot.

    FÜR JEDEN GESCHMACK die PERFEKTE COSTA KREUZFAHRT

    Das Angebot der Ziele, die Sie mit Costa anfahren können, ist breit gefächert. Zwölf verschiedene Regionen werden angeboten. Darunter befindet sich unter anderem der Pazifische Ozean, Südamerika, der Atlantik, das Mittelmeer, das Nordland, und die Metropolen der Ostsee. Diese bunte Palette ermöglicht es, möglichst viele Reisende anzusprechen. Daher ist es Ihnen fast garantiert die perfekte Reise mit Costa zu finden!

    WELCHES Costa SCHIFF SOLL ES DENN SEIN?

    Jedes der vier-Sterne-Schiffe der Costa-Flotte hat eigene Vorzüge und Besonderheiten, denn jedes einzelne hat einen eigenen Charakter! Dennoch haben alle Schiffe die Gemeinsamkeit, dass sie alle nach italienischer Art gebaut sind. Italien ist bekannt für seine Kultur und Eleganz. Beide Eigenschaften werden in der Dekoration der Flotte, die aus Gemälden und anderen Kunststücken besteht, widergespiegelt. Ein weiteres typisches Merkmal der Costa-Schiffe ist der gelbe Schornstein, der sich auf jedem Schiff befindet und auch im Logo zu sehen ist. Ansonsten sind die Schiffe ganz unterschiedlicher Größe. Die Costa Favolosa kann mit einer Kapazität von 3780, die meisten Passagiere aufnehmen. Die meisten Decks haben die Costa Atlantica und die Costa Fortuna. Die Costa Luminosa ist mit 294 Metern das längste Schiff. Das, in jeder Sicht, kleinste Schiff ist die Costa Voyager. Sie misst eine Länge von 180 Metern, hat sechs Passagierdecks und fasst bei Doppelbelegung 860 Gäste.

    DREAMLINES IST FÜR SIE DA

    Bei so viel Auswahl kann man schon einmal leicht den Überblick verlieren. Daher hat Dreamlines eine klar strukturierte Website, die Ihnen die Suche nach der richtigen Kreuzfahrt leicht macht. Viel Spaß auf Ihrer Kreuzfahrt mit Costa Kreuzfahrten!

DREAMLINES KREUZFAHRT-NEWSLETTER

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Newsletter an und erfahren Sie als Erster von reduzierten Angeboten und Specials!

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung
Bis zu
-36%

Costa Kreuzfahrten

Mediterraner Traumurlaub für Jung und Alt!

  • «
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 39
  • »
529 EUR